Was steckt im Vienna PASS-Paket?

Der Vienna PASS ist die Sightseeingkarte für Ihren Städtetrip nach Wien. Die für Wientouristen maßgeschneiderte Karte ermöglicht es Ihnen, die geschichtsträchtige Stadt mit den HOP ON HOP OFF VIENNA SIGHTSEEING TOURS Bussen, einem Guidebook und einer optionalen Travel Card für alle öffentlichen Verkehrsmittel zu erkunden. Ganz Wien will mit dem Vienna PASS entdeckt werden – und dabei sparen Sie Zeit, Geld und Nerven.

Was ist im Preis inbegriffen:

  • Freier Zutritt zu über 60 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Museen Wiens, unter anderem für die Hofburg, den Tiergarten Schönbrunn und das Naturhistorische Museum
  • Unlimitierte Nutzung der HOP ON HOP OFF VIENNA SIGHTSEEING TOURS Busse für die Gültigkeitsdauer Ihres Passes
  • Optionale Travel Card für das gesamte Wiener Straßenbahn-, U-Bahn- und Busnetz
  • Gratis Guidebook für die Reiseplanung und Erkundung der Stadt
  • Fast-Track-Eintritt bei mehreren Top-Sehenswürdigkeiten Wiens

Sightseeing leicht gemacht

Der Vienna PASS ist eine all-inclusive Sightseeing-Karte für Ihre Entdeckungsreise durch Wien. Mit dem PASS für 1, 2, 3 oder 6 aufeinanderfolgende Tage können Sie Wien ganz nach Ihrem Rhythmus erkunden und die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, Museen und Galerien gratis besuchen.

Tipp:

Wenn Sie sich für den Vienna PASS mit Travel Card (Netzkarte der Wiener Linien) entscheiden, können Sie das gesamte öffentliche Verkehrsnetz unlimitiert nutzen: Ideal, um die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten zu erkunden, und dabei Zeit und Geld zu sparen.

Sparen Sie mit dem Vienna PASS

Freier Zutritt zu über 60 Top-Sehenswürdigkeiten in Wien – so spart sich's leicht. Besuchen Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten ohne Eintritt zahlen zu müssen, und besichtigen Sie alles, was Sie besonders anspricht: Von den kaiserlichen Palästen über Kunstgalerien und Museen.

Weiter geht's mit: So funktioniert's