Freier Eintritt in den Tiergarten Schönbrunn

Tiergarten Schönbrunn

  • Schönbrunn Zoo Vienna
  • Schönbrunn Zoo Vienna
  • Schönbrunn Zoo Vienna
  • Schönbrunn Zoo Vienna

Vienna PASS Vorteil:

Freier Eintritt in den Tiergarten Schönbrunn*
Normalpreis: Erwachsene: €18,50; Kinder: €9,00

*und Tiergarten, Wüstenhaus und Panoramabahn

Ein Besuch in diesem im Jahr 1752 erbauten und damit ältesten Zoo der Welt sollte auf keiner Wienreise fehlen. Mit seinen 500 verschiedenen Tierarten – unter anderem ein Elefanten- und ein Pandababy, die in den letzten Jahren für Schlagzeilen gesorgt haben, – ist ein Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn ein Erlebnis für die ganze Familie. Trotz seiner Einbettung in eine historische Bausubstanz bietet der Zoo heute seinen Bewohnern ideale Bedingungen.

Highlights:

  • Polarium
  • Regenwaldhaus
  • ORANG.erie
  • Heimtierpark
  • Wüstenhaus
  • Affenhaus
  • Naturerlebnispfad

Wussten Sie, dass...:

- ...der Tiergarten Schönbrunn Pionierarbeit im Bereich der Zoologie geleistet hat? Dort wurde nämlich der erste Afrikanische Elefant in Gefangenschaft geboren und auch drei Pandababys wurden auf natürliche Weise gezeugt, darunter Publikumsliebling Fu Long. 

- ... die erste Giraffe im Tiergarten im Jahr 1828 ein Präsent des Vizekönigs vom Ägypten war? Ihre Ankunft löste eine enorme Begeisterung aus, die nicht nur die Besucherzahlen in die Höhe schnellen ließ, sondern zu einem wahren Modetrend führte: angefangen von Kleidungsstücken bis hin zu Torten und sogar Frisuren wurden von der Giraffe inspiriert.

- ... dem Tiergarten anlässlich seines 250. Bestandsjubiläums im Jahr 2002 eine 5 Euro-Silbermünze gewidmet wurde, die mittlerweile ein Sammlerstück ist?

Sehenswertes:

Regenwaldhaus

Im 250. Jubiläumsjahr des Zoos wurde das Regenwaldhaus eröffnet. In diesem riesigen Glashaus tauchen Sie ganz ein in einen dichten, dschungelartigen Regenwald, in dem ein aufziehendes Gewitter den Himmel über Ihnen erbeben lässt und Sie von unzähligen Tieren und Vögeln umgeben sind: von Ottern bis hin zu Elfenblauvögeln, dunklen Tigerpythons sowie den verschiedensten Krabbeltieren. Die wirklich mutigen Besucher wagen sich auch in eine abgedunkelte Fledermausgrotte, in der man viel Interessantes über diese nachtaktiven Säugetiere erfahren kann.

ORANG.erie

In diesem erstklassigen Orang-Utan-Gehege können Sie die Menschenaffen dabei beobachten, wie sie sich in bis zu 11 m Höhe von Ast zu Ast schwingen und ihr ganz der Natur nachempfundenes Habitat genießen. Das angeschlossene Café bietet die Möglichkeit mit direktem Blick auf die Affen zu speisen, was das Gefühl vermittelt, man wäre direkt bei ihnen.

Naturerlebnispfad

Der Naturerlebnispfad darf bei einem Besuch im Tiergarten nicht fehlen. Er führt Sie in einen üppig bewachsenen Teil des Schönbrunner Parks, der Lebensraum vieler heimischer Wildtiere ist. Ein Baumkronenpfad in zehn Metern Höhe bietet einen spektakulären Ausblick. Am Boden findet man hingegen unter anderem Becken voller Forellen, Karpfen und Hechten. Halten Sie Ausschau nach Spechten und verpassen Sie die Terrarien nicht, in denen Salamander, Kreuzottern und einige der gefährlichsten Giftschlangen Österreichs hausen.

Wüstenhaus

Dieses botanische Glashaus wurde von Kaiser Franz Joseph I. in Auftrag gegeben, um seine exotischen Pflanzen aus Südafrika und Australien dort unterzubringen. Das Innere des 1904 als „Sonnenuhrhaus“ errichteten Gebäudes ist in drei verschiedene Trockenlebensräume unterteilt: Madagaskar sowie Wüsten der Alten und Wüsten der Neuen Welt. Genießen Sie hier ein Wüstenerlebnis pur.

Schönbrunner Panoramabahn

Völlig entspannt können Sie die gesamte Anlage von Schönbrunn in der Panoramabahn besichtigen, die auch auf den Gloriette-Hügel führt. In diesem kleinen Zug erkunden Sie den weitläufigen Park mit allem, was er zu bieten hat, bequem von Ihrem Sitzplatz aus.  Der Zug hält an neun Stationen – unter anderem dem Zoo, dem Obeliskbrunnen und dem Hietzinger Tor – und bringt Sie so direkt zu allen Sehenswürdigkeiten von Schönbrunn.

Anfahrt:

    U-Bahn: U4 Hietzing
    Straßenbahn: 10, 58, 60 Hietzing U (Kennedybrücke)
    Bus: 58A Hietzing U (Kennedybrücke); 10A Schloß Schönbrunn
    HOP ON HOP OFF: Gelbe Linie: Schloß Schönbrunn 

Zur Liste:  aller Sehenswürdigkeiten

November - Februar
Montag 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
Dienstag 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
Mittwoch 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
Donnerstag 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
Freitag 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
Samstag 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
Sonntag 09:00 - 16:30 (Feb 17:00)
März - Oktober
Montag 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)
Dienstag 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)
Mittwoch 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)
Donnerstag 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)
Freitag 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)
Samstag 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)
Sonntag 09:00 - 18:30 (17:30 Feb, Mar, Oct)

Loading Map - Please wait...

Address:

Schönbrunn Zoo (Tiergarten Schönbrunn), 1130, Vienna, Entrance via Hietzinger Tor / Hietzinger Hauptstraße

Telephone:

+43 1 877 92 94-0

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Schloß Schönbrunn Attraktion anzeigen »