Gratis Eintritt in das Papyrusmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek

Papyrusmuseum

Vienna PASS Vorteil:

Gratis Eintritt in das Papyrusmuseum
Normalpreis: Erwachsene: € 4,00*; Kinder: gratis

*Kombiticket Globen-, Esperanto- und Papyrusmuseum

Das Papyrusmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek präsentiert rund 300 einzigartige Objekte aus 3.000 Jahren ägyptischer Kultur. Neben den Totenbüchern und Mumienporträts sind es vor allem die in zahlreichen Sprachen überlieferten Texte auf Papyrus, die zum Weltruhm dieses Museums beitragen: Vom Abwehrzauber gegen böse Krankheiten auf einem Amulett bis hin zum Pachtvertrag über eine Ölmühle dokumentieren sie die Vielfalt der Kulturen im Land am Nil vom 15. Jahrhundert v. Chr. bis zum 15. Jahrhundert n. Chr.

Highlights:

Besondere Höhepunkte der Ausstellung sind das vollständig erhaltene Mumienportrait einer Dame aus dem 2. Jahrhundert n. Chr., das in einer besonderen Technik (Enkaustik) kunstvoll auf Holz aufgemalt wurde, und das Totenbuch der Taruma aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. Die zwei in hieratischer Schrift beschriebenen Rollen sind insgesamt 8,6 Meter lang und machen die religiösen Vorstellungen aber auch die gesellschaftlichen Normen des alten Ägypten eindrucksvoll erfahrbar. 

Wussten Sie, dass...:

- ...sämtliche Objekte des Museums aus der Papyrussammlung der Österreichischen Nationalbibliothek stammen, die mit ihrem Gesamtbestand von über 180.000 Objekten zum Weltdokumentenerbe der UNESCO zählt? 

- ... das ausgestellte Totenbuch des Sesostris aus dem 15. Jahrhundert v. Chr. zugleich das älteste Objekt der Österreichischen Nationalbibliothek ist?

Sehenswertes:

Einzigartig ist das Fragment aus einem Chorlied der Tragödie „Orestes“ des klassischen griechischen Dichters Euripides. Der Papyrus aus der Zeit um 200-180 v. Chr. zeigt Text und Musiknoten für Gesang und Begleitinstrument und ist im Papyrusmuseum nicht nur zu sehen, sondern auch in einer modernen Interpretation zu hören.

Sonderausstellungen: 

Das Papyrusmuseum präsentiert in einer jährlichen Sonderausstellung zusätzlich wertvolle Bestände der Papyrussammlung.

Anfahrt:

    U-Bahn: U1 Stephansplatz, U2 Museumsquartier, U3 Herrengasse
    Straßenbahn: 1, 2, 71, D Burgring
    Bus: 1A, 2A Herrengasse oder Michaelerplatz
    HOP ON HOP OFF: Rote Linie: Kunsthistorisches Museum/Heldenplatz

Zur Liste:  aller Sehenswürdigkeiten

Montag Geschlossen (täglich geöffnet von Juni bis September)
Dienstag 10.00 - 18.00
Mittwoch 10.00 - 18.00
Donnerstag 10.00 - 21.00
Freitag 10.00 - 18.00
Samstag 10.00 - 18.00
Sonntag 10.00 - 18.00

Geschlossen: 24. und 31. Dezember geschlossen

Loading Map - Please wait...

Address:

Josefsplatz 1, 1015 Wien, Austria

Telephone:

+43 1 53410420