Delete

Burg Forchtenstein

Ihr Vienna PASS Vorteil
Vienna PASS

Freier Eintritt in die Burg Forchtenstein*
Normalpreis: Erwachsene: €12,00; Kinder: €10,00

*im Vienna PASS inkludiert ist einer der folgenden Eintritte: Burgführung, Esterházy Schatzkammer oder Ausstellung Helden-Schätze-Beutestücke

Die Burg Forchtenstein wurde im 14. Jahrhundert errichtet und ist eines der bedeutendsten Wahrzeichen des Burgenlandes. 1622 erhielt Nikolaus Esterházy die Herrschaften Forchtenstein und Eisenstadt. Die Festung wurde komplett umgebaut und erhielt ihr heutiges Aussehen. Ab 1713 änderte sich durch politische und militärhistorische Wandlungen der Zweck der Festung. Kostbarkeiten und Kuriositäten wurden in der Schatzkammer bewahrt und die Burg diente als Depot der militärischen Ausrüstung.

Highlights

  • Burgführung mit Schätzen aus dem Zeughaus
  • Esterházy Schatzkammer
  • Ausstellung Helden-Schätze-Beutestücke

Wussten Sie, dass...:

- … es auf der Burg Forchtenstein ein lebensgroßes Porträt von Vlad III. Tepes, besser bekannt als Graf Dracula, gibt?

- … die Burg auch „Tresor der Esterházy“ genannt wird, da sie barocke Schatzkammerstücke und Sammlungen von militärischen Beutestücken birgt?

- … die farbenprächtigen Wandmalereien im Innenhof zu den größten nördlich der Alpen zählen?

Anfahrt:
Bus 7941 vom Hauptbahnhof Wien in Richtung Langental. Bitte steigen Sie in Forchtenstein aus.
Mehr anzeigen

Montag10:00 - 18:00
Dienstag10:00 - 18:00
Mittwoch10:00 - 18:00
Donnerstag10:00 - 18:00
Freitag10:00 - 18:00
Samstag10:00 - 18:00
Sonntag10:00 - 18:00

Öffentlich

Bus: 7941

Adresse

Burg Forchtenstein, Melinda Esterhazy-Platz 17212 Forchtenstein
Telefon: +43 2626 81212


Nur noch ein Schritt zu Ihrer Wien-Sightseeing-Tour
Ticket kaufen
Sie können die Inhalte jetzt downloaden um sie später offline zu nutzen. (50MB)