Wie funktioniert der Vienna PASS?

Mit dem Vienna PASS sparen Sie Zeit und Geld. Nach Kleingeld für Eintrittskarten suchen war gestern. Das alles steckt jetzt in nur einer Karte. Zeigen Sie einfach Ihren Pass bei einer der über 60 Sehenswürdigkeiten vor und spazieren Sie gemütlich hinein, ohne einen Cent zahlen zu müssen!

Wie wird der Vienna PASS aktiviert?

Der Pass wird bei der ersten Sehenswürdigkeit, die Sie besuchen, aktiviert. Die Aktivierung erfolgt beim ersten Einscannen des Strichcodes auf der Karte. So können die Karteninhaber die Sehenswürdigkeiten* bequem besuchen, ohne langes Stehen in der Warteschlange am Ticketschalter.

Der Vienna PASS gilt für 1, 2, 3 oder 6 aufeinanderfolgende Kalendertage, beginnend mit der ersten Nutzung bei einer Sehenswürdigkeit oder im HOP ON HOP OFF Bus. Nach Ende der Gültigkeit funktioniert die Karte nicht mehr und gewährt damit auch keinen weiteren Zutritt zu Sehenswürdigkeiten. Bitte datieren und unterschreiben Sie Ihren Vienna PASS, da er sonst ungültig ist.

Die optionale Travel Card gilt 48 oder 72 Stunden lang, ab der Entwertung an den blauen Geräten, die Sie in allen U-Bahnstationen, Straßenbahnen oder Bussen finden.

*Mit dem Vienna PASS erhält man einen einmaligen Zutritt zu den Sehenswürdigkeiten, mit Ausnahme der HOP ON HOP OFF Busse der VIENNA SIGHTSEEING TOURS, die sie während der gesamten Gültigkeitsdauer Ihres Passes beliebig oft nutzen können..

Vorteile des Vienna PASS

  ZEIT SPAREN mit dem Fast-Track-Eintritt

  ✔ GELD SPAREN, da alle Eintrittspreise im Vienna PASS inbegriffen sind

  ✔ NERVEN SPAREN und alle Sehenswürdigkeiten mit nur einem Pass besichtigen

TIPPDer Vienna PASS gilt für 2, 3 oder 6 aufeinanderfolgende Kalendertage, beginnend mit der ersten Nutzung bei einer Sehenswürdigkeit oder im HOP ON HOP OFF Bus. Sobald Sie also den Pass als Eintrittskarte oder im HOP ON HOP OFF VIENNA SIGHTSEEING Bus zum ersten Mal verwenden, beginnt die Laufzeit des Passes. Um das Produkt voll ausschöpfen zu können, sollten Sie den Pass daher gleich am Vormittag eines Tages zum ersten Mal benützen.

Weiter geht's mit Geld sparen